M

Microsoft Windows Surface Kracher: Ab jetzt verfügbar

Bestseller

Microsoft Windows Surface Geräte der beliebten Reihe mit Surface Pro, Laptop und Studio ist ab sofort im Online-Store und im Handel erhältlich. Wir fassen Ausstattung und Preise der neuen Windows-Geräte für Sie zusammen.

Die neue Microsoft Windows Surface Familie

Microsoft Windows Surface
Das Microsoft Windows Surface

Nachdem die Modelle der Microsoft Windows Surface Familie bislang lediglich nur vorgestellt wurden, ist es ab dem 15.Juni 2017 endlich soweit und diese erscheinen im Handel. Ab diesem Tag stehen die Geräte für Sie in Elektrofachmärkten oder online zum Kauf bereit. Auf allen drei Geräten befindet sich das kürzlich vorgestellte Windows 10 S, welches nicht nur verstärkte Sicherheit und schnelles Booten bietet, sondern auch dauerhaft mehr Schnelligkeit und somit eine insgesamt bessere Performance. Zudem wird Ihnen die Auswahl zwischen vier verschiedenen Modellen mit unterschiedlicher Ausstattung angeboten.

Die günstigste Variante – Der Surface Laptop für 1.149 Euro

Mit 128 GByte SSD, Intel Core i5 und 4GByte RAM ist der Preis dieses Microsoft Windows Surface gerechtfertigt. Zudem kommt der Surface Laptop mit einem 3,5 Zoll PixelSense-Display mit Multitouch und einer Auflösung von 2.256 x 1.504 Pixel. Ein Leichtgewicht stellt das Gerät mit seinen gerade einmal 1,25 Kilogramm dar und lässt sich somit überall problemlos mitnehmen, ohne eine schwere Last auszuüben. Auch über verschiedene Anschlüsse verfügt das Gerät und bietet Ihnen mit einen USB-Port, einen Mini Display Port, den Surface Power Connector, einen SD Karten Slot und eine Kopfhörerbuchse ein durchaus überschaubares Repertoire.

Surface Pro mit 16 GByte RAM

Bereits der Vorgänger Microsoft Windows Surface Pro 4 hatte eine stolze Batterieleistung, diese wurde nun nochmals um 50 Prozent verbessert und das neue Gerät bietet somit eine Laufzeit von bis zu 13,5 Stunden bei normaler Nutzung. Mit einem 12,3 Zoll großen Display bringt diese Gerätschaft gerade einmal rund 768 Gramm auf die Waage und lässt sich problemlos transportieren. Die günstigste Variante dieses Modell beläuft sich auf 949 Euro und bietet einen Intel Core m3, 128GByte SSD und 4GByte Ram. Alle angebotenen Varianten lassen sich als Tablet oder mit Hilfe einer Tastatur auch als Notebook nutzen, welches den Alltag unterwegs erleichtert.

Das Microsoft Windows Surface Studio als Komplettpaket

Die teuerste Variante der Microsoft Windows Surface Familie stellt das Surface Studio, hierbei erhalten Sie jedoch einen All-in-One-PC mit 28 Zoll großem 4,5K LCD-Monitor welcher 13,5 Millionen Pixel bietet. Das Display unterstützt zudem eine Touch Funktion mit Surface Dial. Hierdurch erhalten Sie die Möglichkeit noch intuitiver Scrollen, Zoomen und Navigieren zu können.

Dies dient vor allem kreativen Arbeiten und durch den Surface Pen als Eingabestift werden diese Funktionen noch einfacherer. Mit einem stolzen Preis von 3.549 Euro dürfte das Surface nur etwas für Geschäftsmänner oder Künstler sein. Das Gerät hält 1TByte, einen Intel Core i5 Prozessor und 8 GByte RAM für den Käufer bereit. Zudem erhalten Sie nach dem Kauf oben drauf noch eine Maus, Tastatur, den Surface Stift und eine vorinstallierte Windows 10 Pro Version inklusive.

Festzuhalten bleibt das Windows wieder einmal auf die Konkurrenz reagiert hat und mit der Surface Familie ein gut durchdachtes Angebot auf den Markt bringt um Fans des Betriebssystems weiterhin an sich zu binden. Mit den drei Angeboten in unterschiedlichster Ausführung ist es gelungen für jedermann etwas bereits zu stellen, ohne ein schlechtes Gewissen haben zu müssen. Vielmehr ist gerade das Surface Pro als Investition für Unternehmen und Künstler zu sehen. Auch mit dem Surface Laptop macht man nichts falsch und gönnt sich vielmehr eine Gerätschaft die den Alltag erleichtern wird.

Categories

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.